Статьи

Wie allergisch auf Tierhaare ist in einem Baby-Kind manifestiert: Symptome

  1. Allgemeine Informationen
  2. Ursachen
  3. Was ist ein Allergen?
  4. Sorten
  5. Symptome und Anzeichen
  6. Komplikationen und Konsequenzen
  7. Diagnose
  8. Behandlung
  9. Zusätzliche Methoden
  10. Prävention

Eine allergische Reaktion - eine unzureichende Reaktion des Immunsystems auf den Kontakt mit einem Reizstoff wird als häufiges Ereignis angesehen, das sich bei Kindern sehr unterschiedlichen Alters manifestiert.

Allergene können verschiedene Substanzen sein, einschließlich Tierhaare.

Eine Allergie gegen Wolle tritt bei einem Kind nicht nur bei Kontakt mit Haustieren auf, sondern auch beim Tragen von Produkten (Gegenständen) aus Wolle. Die Krankheit äußert sich in verschiedenen Symptomen, die den Krümeln viele Unannehmlichkeiten bereiten.

Wie ist eine Allergie gegen Hausstaub bei Kindern? Die antwort finde es jetzt heraus.

Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen

Eine Allergie gegen Tierhaare ist bei Kindern im Grundschul- und Schulalter sehr häufig.

Es ist bemerkenswert, dass Familien mit mehreren Haustieren seltener an allergischen Manifestationen leiden, da sich der Körper des Kindes in diesem Fall an den Kontakt mit dem Allergen gewöhnt hat und das Immunsystem entsprechend angepasst wurde.

Nicht alle Haustiere verursachen häufige und schwere allergische Reaktionen. Meist hat das Kind eine Allergie gegen Katzenfell (Ausnahme sind haarlose Katzenrassen, zum Beispiel Sphinxe).

Viel seltener besteht eine Allergie gegen den Kontakt mit Hunden, Hausnagetieren (Zierratten, Meerschweinchen).

Unangenehme Manifestationen bei einem allergischen Kind können nicht nur beim Spielen mit Haustieren auftreten, sondern auch beim Kontakt mit Wolle . Es können Wollsachen, Decken, Teppiche sein (Produkte werden meistens aus Kamel, Schafwolle, Kaninchenhaar hergestellt).

zum Inhalt ↑

Ursachen

Ursachen

Der Hauptgrund für die Entwicklung einer allergischen Reaktion ist der Kontakt des Kindes mit Tier- oder Wollstoffen.

Gleichzeitig ist die Wolle selbst kein starkes Allergen, der Kontakt mit Partikeln der Epidermis, Milben, die in der Wolle enthalten sein können, führt zum Auftreten von unangenehmen Erscheinungen.

Prädisponierende Faktoren , die die Entwicklung einer allergischen Reaktion auslösen, sind:

  1. Erhöhte Empfindlichkeit des Körpers des Kindes gegenüber den Auswirkungen verschiedener Arten von Allergenen. Dies ist nicht nur Wolle, sondern auch einige Lebensmittel , Chemikalien , blühender Pollen .
  2. Reduzierung der natürlichen Abwehrkräfte des Körpers, Autoimmunerkrankungen.
  3. Somatische Abweichungen.
  4. Unsachgemäße Pflege des Haustiers und Verstoß gegen die Regeln seines Inhalts.
  5. Störung des Verdauungssystems.
zum Inhalt ↑

Was ist ein Allergen?

In diesem Fall ist der Reizstoff nicht so sehr die Wolle selbst, sondern die darin enthaltenen Partikel der Epidermis, des Speichels und der tierischen Fäkalien , bei denen es sich um starke Allergene handelt. Außerdem können Milben, Bakterien und Pilzsporen im Fell des Tieres gefunden werden.

Der stärkste Reizstoff ist eine Substanz, die von den Hautdrüsen des Tieres ausgeschieden wird. Dass es die häufigste Ursache für die Entwicklung einer allergischen Reaktion wird.

zum Inhalt ↑

Sorten

Sorten

Die häufigste Form der Allergie ist eine unzureichende Immunantwort auf Tierhaare.

Bei der Kontaktaufnahme mit einem Tier zeigt das Kind verschiedene Symptome dieser Pathologie, und der Kontakt selbst kann von kurzer Dauer sein.

Dies hängt von der Immunität des Kindes ab (einige Kinder können längere Zeit mit dem Tier spielen und zeigen erst einige Zeit nach dem Kontakt Anzeichen einer Allergie, andere müssen das Tier nur streicheln, da sich unangenehme Symptome sofort bemerkbar machen). Die häufigste Allergie bei einem Kind ist der Kontakt mit Katzen .

Es gibt andere Arten von allergischen Reaktionen auf Wolle. Das:

  1. Allergie gegen Kamelhaare. Für das Auftreten von unangenehmen Symptomen ist kein direkter Kontakt mit dem Tier erforderlich, und Allergien können auch bei der Verwendung von Stoffen aus Kamelhaar auftreten. Die kleinsten Wollpartikel fallen in die oberen Atemwege und verursachen die Entwicklung charakteristischer Symptome.
  2. Eine Allergie gegen Schafwolle ist eine eher seltene Krankheit. Tritt als Folge einer schlechten Verarbeitung der Rohstoffe bei der Herstellung des Produkts auf.
  3. Eine Ziegenhaarallergie ist ebenfalls äußerst selten. Es hat die charakteristischen Symptome, die bei anderen Arten von Beschwerden auftreten. Manifestationen der Pathologie treten auf, wenn sie mit dem Tier selbst in Kontakt kommen und wenn Produkte aus Ziegenwolle verwendet werden.
zum Inhalt ↑

Symptome und Anzeichen

Symptome und Anzeichen

Wie manifestiert sich die Krankheit bei Kindern? Allergische Reaktionen auf Tierhaare können bei Kindern jeden Alters auftreten .

Die gefährlichsten Manifestationen von Allergien bei Säuglingen. Sie haben Symptome einer Krankheit, die sich so hell wie möglich manifestieren.

Zu diesen Symptomen gehören multiple Hautausschläge , die einen signifikanten Teil der Haut bedecken, eine signifikante Schwellung der Schleimhäute der Atemwege, die für das Kind einen gefährlichen Erstickungszustand hervorrufen kann.

Für das Auftreten von charakteristischen Zeichen ist ein kurzer Kontakt des Kindes mit einem Tier oder Wollstoff ausreichend.

Bei älteren Kindern umfasst das klinische Bild der Krankheit solche Manifestationen wie:

  • Rötung der Haut an verschiedenen Körperstellen;
  • Juckreiz der betroffenen Haut;
  • verstopfte Nase, reichlich Flüssigkeit und klarer Ausfluss aus der Nasenhöhle;
  • Niesen, gefolgt von Zerreißen;
  • trockener Husten Entwicklung in Form von Anfällen;
  • Schwellung der Finger, der oberen und unteren Extremitäten;
  • Atembeschwerden;
  • Schwellung der Schleimhäute;
  • Schwellungen der Augenlider, das Auftreten von dunklen Ringen unter den Augen;
  • eine Veränderung in der Form der Brust (es wird unnatürlich rund);
  • das Auftreten eines Querstreifens an der Nasenspitze.
zum Inhalt ↑

zum Inhalt ↑

Ein Kind, das allergisch gegen Tierfelle ist, reagiert häufig allergisch auf andere Arten von Reizstoffen.

Dieses Phänomen nennt man Kreuzallergie.

Dies liegt an der Tatsache, dass verschiedene Arten von Allergenen einen ähnlichen Satz von Aminosäuren aufweisen können, der Körper des Kindes diese Substanzen als identisch wahrnimmt und sein Immunsystem eine angemessene Reaktion hervorruft.

Insbesondere treten Allergien gegen Schweine- und Rindfleisch auch bei Allergien gegen Hundehaar auf . Wenn Sie allergisch gegen Katzenfell sind, treten unangenehme Symptome beim Kontakt mit auf von Hunden , Pferde, Teppiche und Wollprodukte.

Allergien gegen Schafwolle lösen eine Reaktion auf gegerbtes Leder und Mohairprodukte aus.

zum Inhalt ↑

Komplikationen und Konsequenzen

Wenn Sie nicht die erforderlichen Maßnahmen ergreifen und das Kind nicht rechtzeitig medizinisch betreuen, kann eine Wollallergie katastrophale Folgen haben .

Es entwickelt sich zum Beispiel schnell Quinckes Ödem oder anaphylaktischer Schock - Bedingungen, die zur Entwicklung von Sauerstoffmangel beitragen, und Erstickung und kann infolgedessen tödlich sein. Außerdem leiden die Sehorgane häufig, was zur Erblindung führt.

zum Inhalt ↑

Diagnose

Diagnose

Um eine Diagnose zu stellen, untersucht der Arzt den Zustand des Patienten, befragt das Kind oder seine Eltern auf den Kontakt mit Reizstoffen und weist ihm verschiedene diagnostische Tests zu .

Die wirksamsten Methoden zur Feststellung der Krankheit und ihrer Ursachen sind Allergietests (Prik-Test, Scratch-Test). Intrakutane Tests werden ebenfalls durchgeführt.

Allergen in geringer Menge wird unter die Haut des Kindes gespritzt. Wenn Blasen auf der Hautoberfläche auftreten, wird die Reaktion als positiv eingestuft.

zum Inhalt ↑

Behandlung

Es ist nicht immer möglich, die Manifestationen einer Allergie vollständig zu beseitigen, daher ist die Behandlung symptomatisch. Dem Kind werden folgende Medikamente verschrieben :

  • Nasensprays, die helfen, Schwellungen, Verstopfung und Verlauf zu beseitigen;
  • Antihistaminika;
  • hormonelle Erreger der Corticosteroid-Gruppe (bei schwerer Erkrankung);
  • Medikamente gegen Asthma, wenn das Risiko besteht, an Asthma zu erkranken;
  • Medikamente, die helfen, Ödeme zu beseitigen;
  • immunstimulierende Mittel;
  • Salben und Cremes zur Beseitigung von Hauterscheinungen der Krankheit.
zum Inhalt ↑

Zusätzliche Methoden

Zusätzliche Methoden

Als zusätzliche Behandlungsmethoden verordnete Aufnahme:

  1. Frischer Saft der Selleriewurzel. Die Wurzel der Pflanze wird gründlich gewaschen, zerkleinert, Saft durch Mull gepresst. Es ist notwendig, Mittel auf 1-2 t.l. zu akzeptieren. 3 mal am Tag.
  2. Die Löwenzahnwurzel wird zerkleinert, ein Glas abgekühltes abgekochtes Wasser eingegossen und 2 Stunden lang hineingegossen. Das resultierende Werkzeug wird in 3 Dosen aufgeteilt und am Tag vor den Mahlzeiten eingenommen.
  3. Das getrocknete Gras eines Zuges wird mit einem Glas kochendem Wasser gegossen, es wird 15 Minuten lang gezogen, wonach das Mittel auf eine angenehme Temperatur abgekühlt und filtriert wird. Infusion wischen Sie die betroffene Haut ab, ohne das Werkzeug zu reiben, und lassen Sie es auf der Haut, bis es absorbiert wird.
zum Inhalt ↑

Prävention

Wenn das Kind allergisch gegen Wolle ist, muss es vor dem Kontakt mit dem Allergen geschützt werden. Es ist wichtig, alle Wollprodukte aus dem Kinderzimmer zu entfernen und keine Wollsachen am Kind zu tragen.

Wenn es ein Haustier in der Familie gibt, ist es am besten, sich von ihm zu verabschieden. Wenn dies nicht möglich ist, ist es notwendig, die richtige Pflege des Tieres zu organisieren, insbesondere die Haare des Tieres so oft wie möglich zu kämmen und das Haustier zu baden.

Aus dem Kinderzimmer müssen auch alle Gegenstände entfernt werden, in denen sich Wolle ansammeln kann. Dies sind Teppiche, schwere Vorhänge, Polstermöbel. Der Raum selbst sollte so oft wie möglich gereinigt und belüftet werden.

Allergien gegen Tierhaare sind bei Kindern häufig. Darüber hinaus führt der Kontakt zur Entwicklung der Reaktion nicht nur mit dem Tier selbst, sondern auch mit Wollprodukten.

Darüber hinaus führt der Kontakt zur Entwicklung der Reaktion nicht nur mit dem Tier selbst, sondern auch mit Wollprodukten

Der Grund für die Entwicklung ist die Schwäche des Immunsystems, die Neigung zu Allergien gegen andere Arten von Reizstoffen, verschiedene Arten von Krankheiten.

Die Krankheit weist charakteristische Symptome auf, die in unterschiedlichem Ausmaß auftreten können.

Das Kind benötigt eine angemessene Behandlung, die darin besteht, Medikamente nach traditionellen Rezepten einzunehmen und vor allem den Kontakt mit einem Reizstoff einzuschränken .

Informationen zu Allergien gegen Tierhaare finden Sie im Video:

Wie ist eine Allergie gegen Hausstaub bei Kindern?

Новости

Виды фобий человека: список


Боязнь заболеть раком (Канцерофобия): что делать, чтобы не бояться умереть?


Страх заболеть шизофренией. Хелп! [Архив] - Дискуссионный Клуб Русского Медицинского Сервера
ЛЕЧЕНИЕ в ИЗРАИЛЕ без ПОСРЕДНИКОВ - МЕДИЦИНСКИЙ ЦЕНТР им. СУРАСКИ в ТЕЛЬ-АВИВЕ Эффективная медицина - лучшие клиники и врачи Просмотр полной версии : Страх заболеть шизофренией. Хелп!

Нозофобия
13.05.13 Нозофобия Нозофобия Каждый из нас в своей жизни чего-либо боится – кто-то боится пауков, кто-то – стоматологов, а кто-то боится заболеть. Естественно, каждый человек в определенной

Боязнь заболеть это какая фобия: как избавиться от страха заразиться болезнями
Боязнь заболеть невозможно отнести к разряду самостоятельных фобий. Она является одной из форм проявления основного страха человека — страха смерти. У этого страха имеется собственное название — нозофобия,

Гетерохромия: частичная гетерохромия у человека, причины появления, можно ли поменять цвет глаз
Цвет радужной оболочки глаза у человека формируется тремя пигментами, которые существуют в генетике. Это желтый, синий и коричневый. В зависимости от пропорций и количества каждого из пигментов, происходит

Гетерохромия глаз (пьебалдизм): что это, причины, виды, лечение
Одной из уникальных загадок природы и необычных явлений считается разный цвет глаз у людей. Называется подобное явление гетерохромией или пьебалдизм глаз, что переводится на русский язык с греческого

Анорексия – путь в никуда
Как заболеть анорексией? К огромному сожалению, ежедневно сотни девушек и женщин задают себе этот вопрос. Врачи всего мира бьют самую настоящую тревогу – все больше и больше женщин заболевают анорексией.

Я боюсь заболеть раком. Что делать?
У пoстoяннoй бoязни зaбoлeть рaкoм рaзныe причины: пoтeря близкoгo чeлoвeкa из-зa oнкoлoгии, высoкий индивидуaльный риск зaбoлeвaния или рeaльнoe прoявлeниe пeрвыx симптoмoв. A мoжeт быть, никaкиx

Помоги себе уменьшить риск заболеть раком! | Профилактика онкологических заболеваний | Справочник здоровья | Статический контент | Министерство здравоохранения Республики Беларусь
Информационный материал ко Всемирному дню борьбы против рака В борьбе с любой болезнью главным является её предупреждение. История медицины знает много фактов, когда активная профилактика болезни осуществлялась