Статьи

Hodenatrophie

  1. Gründe
  2. Medizinische Behandlungen
  3. Behandlung von Volksheilmitteln
  4. Kann ich schwanger werden?

Hodenatrophie - eine Abnahme des Hodenvolumens, begleitet von einer Abnahme der sekretierten Spermien und Hormone. Diese Pathologie ist in der Praxis selten, aber viele Männer haben Voraussetzungen für ihre Entwicklung. Die Krankheit entwickelt sich allmählich und kann Männer verschiedener Berufe in jedem Alter befallen. Am häufigsten tritt jedoch eine Atrophie der Hoden bei Jungen aufgrund eines angeborenen Kryptorchismus auf (diese Diagnose wird gestellt, wenn einer / beide Hoden nicht in den Hodensack gesunken sind). Entgegen der landläufigen Meinung ist das Risiko einer Atrophie nicht unbedingt mit Steroiden oder Bodybuilding verbunden.

Wenn die Krankheit nicht behandelt wird, besteht für den Mann das Risiko einer Unfruchtbarkeit. Die Fähigkeit zum Geschlechtsverkehr bleibt jedoch auch dann erhalten, wenn eine Empfängnis unmöglich ist. Dies lindert zum Teil das psychologische Trauma, wenn ein Mann sich seiner Unfähigkeit bewusst wird, Nachkommen zu zeugen. Andererseits kann die Aufrechterhaltung der sexuellen Funktion bei fortschreitenden degenerativen Prozessen in den äußeren Geschlechtsorganen einen Arztbesuch verzögern.

Die Symptome einer Hodenatrophie treten visuell auf und sind fühlbar. Der Patient kann selbst eine Verletzung feststellen. Die Symptome sind wie folgt:

  • progressive Verkleinerung der Hoden / Hoden;
  • zunehmendes Absacken der äußeren Genitalien;
  • In den letzten Stadien verwandelt sich der Hoden allmählich in eine dünne Schale ohne den üblichen Inhalt.
  • ursachenlose Schwäche, Apathie, Depression;
  • Schwächung des sexuellen Verlangens;
  • Feminisierung einer Figur (besonders ausgeprägt bei unreifen Patienten).

Die geringsten Anzeichen solcher Veränderungen sollten Anlass für einen sofortigen Arztbesuch und die Durchführung von Tests sein.

Auch wenn nur ein Hoden beschädigt ist, Spermogramm zeigt die geänderten Ergebnisse an. Da die Hoden miteinander verbunden sind (eine gemeinsame neuro-humorale Regulation haben), breiten sich degenerative Phänomene in einem von ihnen bald auf den zweiten Hoden aus, und die Qualität und Quantität der von ihnen produzierten Spermien wird sich verschlechtern.

Gründe

  1. Die häufigste Ursache für Hodenatrophie bei Kindern ist angeborener Kryptorchismus.
  2. Hodenatrophie kann mit Varikozele, Hydrocele als Begleiterkrankung vor dem Hintergrund von Problemen mit Blutgefäßen auftreten.
  3. Nach Verletzungen oder Operationen im Hodensack ist auch die Entwicklung dieser Pathologie möglich. Darüber hinaus kann nach einer Verletzung viel Zeit vergehen und die äußeren Erscheinungsformen verschwinden.
  4. Hormonelles Ungleichgewicht (Fettleibigkeit, Dysregulation der Sexualhormone) ist eine häufige Ursache für Atrophie.

Andere Faktoren umfassen die folgenden Faktoren.

  1. Verschiedene Durchblutungsstörungen im Hodensack (mit Arteriosklerose der Blutgefäße).
  2. Neurologische Störungen.
  3. Torsion des Hodens.
  4. Infektionskrankheiten, entzündliche Prozesse.
  5. Der Gebrauch von Drogen, Steroiden.

Medizinische Behandlungen

Es wurden noch keine 100% wirksamen Maßnahmen zur Bekämpfung der sich entwickelnden Hodenatrophie gefunden. Die medikamentöse Therapie wird zur Behandlung von Krankheiten und verschiedenen Faktoren, die eine Atrophie hervorrufen können (Hodentorsion, Infektionen, Genitalverletzungen), und zur Vorbeugung eingesetzt.

Wenn die Ursache der Atrophie bekannt ist, kann eine etiotrope Therapie die Entwicklung einer Hodenpathologie stoppen. Zum Beispiel werden dem Patienten bei Problemen mit Blutgefäßen Medikamente gezeigt, die die Durchblutung und die Ernährung des Gewebes verbessern: Pentoxifyllin, Trental, Actovegin.

Bei Verletzung der Neuroregulation des äußeren Genitals sind Galantaminpräparate (Nivalin) wirksam. Es kann jedoch Allergien auslösen.

Bei Arteriosklerose werden Thrombozytenaggregationshemmer (Thrombose-ACC, Aspirin-Cardio) empfohlen.

Bei vollständiger Atrophie sollte der Hoden operativ entfernt und anschließend das Implantat implantiert werden.

Behandlung von Volksheilmitteln

Hodenatrophie kann sich entwickeln Azoospermie - Fehlen oder völliges Fehlen männlicher Keimzellen im Ejakulat, Unterentwicklung der Spermien. Azoospermie beinhaltet die Behandlung mit verschiedenen Volks- und anderen Mitteln (Hirudotherapie, Eiweißdiät).

Hier sind einige wirksame Rezepte zur Verbesserung der Spermienqualität nach einer erfolgreichen medizinischen Behandlung der Hodenatrophie.

  1. 1 TL Wermutkerne gießen ein Glas kochendes Wasser. Verwenden Sie die Infusion pro Tag.
  2. 1 TL Pulver aus Wegerichsamen in ein Glas Wasser geben und bei schwacher Hitze 10 Minuten köcheln lassen. 2 Wochen lang mehrmals täglich eine belastete Infusion trinken. l
  3. Essen Sie 1 reifen Granatapfel pro Tag, trinken Sie Granatapfelsaft.
  4. Nehmen Sie 200 g Honig, 200 ml Rotwein, Saft von 3 Zitronen, 3 Eigelb. Mischen Sie das Produkt gründlich und nehmen Sie 1 EL. l in 20 minuten vor den Mahlzeiten zweimal täglich. Bewahren Sie hausgemachte Arzneimittel im Kühlschrank auf.
  5. Gießen Sie kochendes Wasser über 1 EL. l fein gehackte Weißdornfrüchte. Überanstrengte Infusion, die dreimal täglich getrunken werden muss.
  6. Mumie mit Karottensaft im Verhältnis 1:20 einen Monat lang täglich auf leeren Magen trinken.
Kann ich schwanger werden?

Progressive Atrophie führt letztendlich zu irreversiblen Prozessen im Hoden. Wenn das betroffene Organ nicht operativ entfernt wird, kann sich die Krankheit auf einen gesunden Hoden ausbreiten und das männliche Fortpflanzungssystem vollständig beeinträchtigen. Eine frühzeitige Diagnose kann diese schwere Erkrankung jedoch verhindern, bis sie zu einer katastrophalen Abnahme der Testosteronproduktion durch den Körper, Anzeichen einer Azoospermie und anderen Folgen führt. Mit einem gesunden Hoden ist eine Schwangerschaft immer noch möglich, obwohl die Wahrscheinlichkeit des Auftretens verringert ist.

Kann ich schwanger werden?

Новости

Виды фобий человека: список


Боязнь заболеть раком (Канцерофобия): что делать, чтобы не бояться умереть?


Страх заболеть шизофренией. Хелп! [Архив] - Дискуссионный Клуб Русского Медицинского Сервера
ЛЕЧЕНИЕ в ИЗРАИЛЕ без ПОСРЕДНИКОВ - МЕДИЦИНСКИЙ ЦЕНТР им. СУРАСКИ в ТЕЛЬ-АВИВЕ Эффективная медицина - лучшие клиники и врачи Просмотр полной версии : Страх заболеть шизофренией. Хелп!

Нозофобия
13.05.13 Нозофобия Нозофобия Каждый из нас в своей жизни чего-либо боится – кто-то боится пауков, кто-то – стоматологов, а кто-то боится заболеть. Естественно, каждый человек в определенной

Боязнь заболеть это какая фобия: как избавиться от страха заразиться болезнями
Боязнь заболеть невозможно отнести к разряду самостоятельных фобий. Она является одной из форм проявления основного страха человека — страха смерти. У этого страха имеется собственное название — нозофобия,

Гетерохромия: частичная гетерохромия у человека, причины появления, можно ли поменять цвет глаз
Цвет радужной оболочки глаза у человека формируется тремя пигментами, которые существуют в генетике. Это желтый, синий и коричневый. В зависимости от пропорций и количества каждого из пигментов, происходит

Гетерохромия глаз (пьебалдизм): что это, причины, виды, лечение
Одной из уникальных загадок природы и необычных явлений считается разный цвет глаз у людей. Называется подобное явление гетерохромией или пьебалдизм глаз, что переводится на русский язык с греческого

Анорексия – путь в никуда
Как заболеть анорексией? К огромному сожалению, ежедневно сотни девушек и женщин задают себе этот вопрос. Врачи всего мира бьют самую настоящую тревогу – все больше и больше женщин заболевают анорексией.

Я боюсь заболеть раком. Что делать?
У пoстoяннoй бoязни зaбoлeть рaкoм рaзныe причины: пoтeря близкoгo чeлoвeкa из-зa oнкoлoгии, высoкий индивидуaльный риск зaбoлeвaния или рeaльнoe прoявлeниe пeрвыx симптoмoв. A мoжeт быть, никaкиx

Помоги себе уменьшить риск заболеть раком! | Профилактика онкологических заболеваний | Справочник здоровья | Статический контент | Министерство здравоохранения Республики Беларусь
Информационный материал ко Всемирному дню борьбы против рака В борьбе с любой болезнью главным является её предупреждение. История медицины знает много фактов, когда активная профилактика болезни осуществлялась