Статьи

Der Frosch wird ... zum Frosch!

  1. Sehr schwieriges Programm
  2. Alle Schritte sind miteinander verbunden.
  3. "Veränderung" bedeutet nicht "sich entwickeln"
  4. Verwandte Artikel

Adrian verabschiedet sich
Übersetzung: Alexey Kalko ( creationist.in.ua )
Übersetzt mit freundlicher Genehmigung creation.com

Der Frosch wird erst im Märchen zum Prinzen. Aber zeigen die Veränderungen, die bei einem Frosch während seines Lebenszyklus auftreten, nicht eine Evolution? Aus einer fischartigen Kaulquappe (auch wenn sie eine Kieme hat) wird ein „Baby-Frosch“ schnell in eine völlig neue Form „verwandelt“, um eine radikal neue Lebensweise zu beginnen! Der Mund wird breiter, der Schwanz löst sich auf, aber es bildet sich eine "elastische" Zunge zum Fangen von Fliegen, und Nasenlöcher erscheinen, und hervorstehende Augen bewegen sich an eine andere Stelle auf dem Kopf. Schließlich, wenn die Lungen endlich reif sind und die vier Beine wachsen, feiert diese reife Kaulquappe ihr „Erwachsenwerden“, indem sie aus dem Wasser springt, um jetzt an Land zu leben.

Diese erstaunliche Transformation (Metamorphose) ist alles andere als nur äußerlich. Nahezu alle Organe und Systeme des Körpers werden radikal umstrukturiert. 1 , 2 Beispielsweise ist eine vollständige Neukonfiguration des Nervensystems erforderlich, um neue oder umprogrammierte Organe zu verwalten - Augen, Ohren, Pfoten, Zunge usw. Eine ähnliche Reorganisation sollte auch auf biochemischer Ebene stattfinden. Hämoglobinveränderungen im Blut, 3 lichtempfindliches Pigment in den Augen, 4 Neben vielen anderen Änderungen. Auch das Ausscheidungssystem des Frosches ändert sich, um sich der neuen Lebensweise anzupassen. 5

Biologen sind verwirrt über die Mega-Komplexität dieser „Wiedergeburt“, die in gewöhnlichen Teichen vorkommt. Der Frosch, der sich auf einem Blatt einer Seerose aalt, ist ein erstaunliches Ergebnis der vielen Veränderungen, die mit erstaunlicher Genauigkeit in der richtigen Reihenfolge auftreten. Es wäre nicht übertrieben zu sagen, dass die Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele im Vergleich zur „Choreografie“ des Prozesses der Froschmetamorphose einfach verblasst. Das Leben einer Kaulquappe wäre sicherlich komplizierter geworden, wenn beispielsweise ihr Schwanz verschwunden wäre, bevor die Pfoten gewachsen wären. Gleiches gilt für innere Organe, Knochen, Nervensystem, biochemische Prozesse usw. Jeder Misserfolg kann den gesamten Prozess der Umstrukturierung des Körpers zum Erliegen bringen ... und zu eher bedauerlichen Ergebnissen führen (für eine Kaulquappe)!

photolibrary.com

Adrian verabschiedet sich   Übersetzung: Alexey Kalko (   creationist

Sehr schwieriges Programm

Die fantastisch komplexen Informationen, die in der DNA kodiert sind und die es der Kaulquappe ermöglichen, sich in einen Frosch zu verwandeln, zeigen deutlich den Höheren Geist an, der sie erschaffen hat. Ein solches Programm kann nicht auf natürliche Weise erstellt werden - es demonstriert das ursprünglich beabsichtigte Endergebnis.

Alle Schritte sind miteinander verbunden.

In jahrelanger Forschung wurden mehrere Ebenen der Prozesse gefunden, die für diese „Transformation des Lebens“ erforderlich sind. 1 Damit beispielsweise der Schwanz verschwindet, sind genau programmierte mikrologistische Operationen erforderlich. Erstens stoppt die Kaulquappe die Bildung von Muskelzellen des Schwanzes. Danach produziert es eine Reihe von hochspezifischen Enzymen, die die Zellen des Schwanzes auflösen.

Dann werden diese "kleinen Killer" im richtigen Moment verbunden und in die Schwanzzellen aller Art injiziert. Schließlich absorbieren Streumakrophagen diese toten Zellen, um ihre Bestandteile und Nährstoffe in anderen Teilen des Körpers wiederzuverwenden (dh der Schwanz wird nicht weggeworfen, sondern vom Körper absorbiert).

"Veränderung" bedeutet nicht "sich entwickeln"

Wie berechtigt ist die Aussage, dass dies ein Beispiel für „ Evolution in Aktion “ ist? Ist die Umwandlung einer Kaulquappe in einen Frosch ein klares Beispiel für die Evolution?

Ganz im Gegenteil! Obwohl die Kaulquappe wie ein echter "Fisch" aussieht, ist sie seit ihrer Geburt ein Frosch. Alles, was er für die Wiedergeburt benötigt (dh alle genetischen Informationen, Diagramme und Programme), ist bereits in den DNA-Code eingebettet, der in den Kernen der Kaulquappenzellen gespeichert ist. Auf dieser Mikroebene finden wir nicht nur einen vollständigen Entwicklungsplan für den Frosch, sondern auch eine voll funktionsfähige Fabrik mit allen notwendigen Mechanismen und Ausrüstungen, um diesen Plan in die Praxis umzusetzen.

Das Fischgenom enthält nicht die Informationen, die notwendig sind, um Amphibie zu werden, und es gibt keinen Ort, an dem solche Informationen erhältlich sind.

Diese eingebettete Information ist der Hauptunterschied zwischen der Evolutionsgeschichte (als ob sich der Fisch zu einer Amphibie entwickelt hätte) und der realen Welt (in der sich die Kaulquappe in einen Frosch verwandelt). Die Kaulquappe ist von Anfang an mit einer vollständigen Anleitung ausgestattet, wie man sich in einen Frosch verwandelt. Im Gegenteil, der Fisch enthält genetische Anweisungen nur zum "Bauen" ... von Fischen! Das Fischgenom enthält nicht die Informationen, die notwendig sind, um Amphibie zu werden, und es gibt keinen Ort, an dem solche Informationen erhältlich sind. Tatsächlich ist es zweifelhaft, dass es mindestens ein unbestreitbares Beispiel dafür gibt, wie die Evolutionsmechanismen neue Informationen in den genetischen Plan eines Lebewesens eingebracht haben.

Daher ist die Metamorphose einer Kaulquappe in einem Frosch keine Bestätigung der Evolution - im Gegenteil, es ist ein weiterer klarer Beweis für das filigrane Werk Gottes, des Schöpfers.

Verwandte Artikel

Ähnliche Videos

Hinweise und Anmerkungen

  1. Shankland, M., Metamorphosis, sbs.utexas.edu, Link 2007 verifiziert Zurück zum Text
  2. Gilbert, SF, Metamorphose: Die hormonelle Reaktivierung der Entwicklung, ncbi.nlm.nig.gov, Link verifiziert im Januar 2005 Zurück zum Text
  3. Tadpole-Hämoglobin wandelt sich in adultes Hämoglobin um, das den Sauerstoff langsamer bindet und schneller abgibt. Link 2. Zurück zum Text
  4. Das primäre lichtempfindliche Pigment der Netzhaut wechselt von Porphyropsin zu Rhodopsin. Hinweis 2 Zurück zum Text
  5. Kaulquappen (wie die meisten Fische) geben Ammoniak ab, während ausgewachsene Frösche mit Harnstoff, der weniger Wasser verbraucht, in das Ausscheidungssystem wandern. Link 2. Zurück zum Text
  6. Weston, P., Frösche - Jeremiah war kein Ochsenfrosch , Creation 22 (2): 28–32, 2000 Zurück zum Text

Aber zeigen die Veränderungen, die bei einem Frosch während seines Lebenszyklus auftreten, nicht eine Evolution?
Ist die Umwandlung einer Kaulquappe in einen Frosch ein klares Beispiel für die Evolution?

Новости

Боязнь заболеть раком (Канцерофобия): что делать, чтобы не бояться умереть?


Виды фобий человека: список


Страх заболеть шизофренией. Хелп! [Архив] - Дискуссионный Клуб Русского Медицинского Сервера
ЛЕЧЕНИЕ в ИЗРАИЛЕ без ПОСРЕДНИКОВ - МЕДИЦИНСКИЙ ЦЕНТР им. СУРАСКИ в ТЕЛЬ-АВИВЕ Эффективная медицина - лучшие клиники и врачи Просмотр полной версии : Страх заболеть шизофренией. Хелп!

Нозофобия
13.05.13 Нозофобия Нозофобия Каждый из нас в своей жизни чего-либо боится – кто-то боится пауков, кто-то – стоматологов, а кто-то боится заболеть. Естественно, каждый человек в определенной

Боязнь заболеть это какая фобия: как избавиться от страха заразиться болезнями
Боязнь заболеть невозможно отнести к разряду самостоятельных фобий. Она является одной из форм проявления основного страха человека — страха смерти. У этого страха имеется собственное название — нозофобия,

Гетерохромия: частичная гетерохромия у человека, причины появления, можно ли поменять цвет глаз
Цвет радужной оболочки глаза у человека формируется тремя пигментами, которые существуют в генетике. Это желтый, синий и коричневый. В зависимости от пропорций и количества каждого из пигментов, происходит

Гетерохромия глаз (пьебалдизм): что это, причины, виды, лечение
Одной из уникальных загадок природы и необычных явлений считается разный цвет глаз у людей. Называется подобное явление гетерохромией или пьебалдизм глаз, что переводится на русский язык с греческого

Анорексия – путь в никуда
Как заболеть анорексией? К огромному сожалению, ежедневно сотни девушек и женщин задают себе этот вопрос. Врачи всего мира бьют самую настоящую тревогу – все больше и больше женщин заболевают анорексией.

Я боюсь заболеть раком. Что делать?
У пoстoяннoй бoязни зaбoлeть рaкoм рaзныe причины: пoтeря близкoгo чeлoвeкa из-зa oнкoлoгии, высoкий индивидуaльный риск зaбoлeвaния или рeaльнoe прoявлeниe пeрвыx симптoмoв. A мoжeт быть, никaкиx

Помоги себе уменьшить риск заболеть раком! | Профилактика онкологических заболеваний | Справочник здоровья | Статический контент | Министерство здравоохранения Республики Беларусь
Информационный материал ко Всемирному дню борьбы против рака В борьбе с любой болезнью главным является её предупреждение. История медицины знает много фактов, когда активная профилактика болезни осуществлялась